Skip to main content

End User Computing (EUC)

siehe Individuelle Datenverarbeitung (IDV) 

« Zurück zur Übersicht

Weitere Beiträge aus der Kategorie Digitalisierung

Unter IDV (bzw. End User Computing, EUC) versteht man die von Endbenutzern im Fachbereich entwickelten oder betriebenen Anwendungen, häufig Excel-…

Mehr »

Gemäß der eIDAS-Verordnung (siehe eIDAS) sollen einheitliche elektronische Vertrauensdienste schnelle, kostengünstige und vertrauenswürdige…

Mehr »

Cloud Computing meint die bedarfsabhängige, sprich dynamische Bereitstellung von IT-Ressourcen über das Internet, z. B. Rechenleistung, Speicher,…

Mehr »