Fachwissen

Ziel der elektronischen Signatur ist der Ersatz der eigenhändigen, rechtsgültigen Unterschrift mit elektronischen Medien. Erreicht wird dies durch den…

Mehr »

Gemäß der eIDAS-Verordnung (siehe eIDAS) sollen einheitliche elektronische Vertrauensdienste schnelle, kostengünstige und vertrauenswürdige…

Mehr »

siehe Individuelle Datenverarbeitung (IDV) 

Mehr »

Unter IDV (bzw. End User Computing, EUC) versteht man die von Endbenutzern im Fachbereich entwickelten oder betriebenen Anwendungen, häufig Excel-…

Mehr »

Schutz der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit jeder Art von Informationen oder Prozessen (<-> IT-Sicherheit), also auch nicht elektronisch…

Mehr »

Das Informationssicherheitsmanagement macht Vorgaben zur Informationssicherheit, definiert Prozesse und steuert deren Umsetzung (vgl. MaRisk). Dabei…

Mehr »

Zahlungsdienstleister des Zahlers (Karteninhabers), der diesem Zahlungskarten oder andere Zahlungsinstrumente zur Verfügung stellt. Gegensatz:…

Mehr »

Schutz der IT-Systeme und der darin gespeicherten Daten. IT-Sicherheit ist ein Teil der Informationssicherheit (siehe Informationssicherheit).  

Mehr »

Die Künstliche Intelligenz (KI, Englisch: Artificial Intelligence) ist ein Teilbereich der Informatik. KI beschäftigt sich mit der Entwicklung von…

Mehr »

Mobile Security oder auch Mobile Device Security bezeichnet den Schutz persönlicher und geschäftlicher Informationen, die auf Smartphones, Tablets,…

Mehr »