Skip to main content

Identitätsmissbrauch zulasten von Golding Capital Partners

Vorsicht im Internet

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht weist darauf hin, dass die Internetseite www.goldingcapitalpartners.com nicht dem von der BaFin beaufsichtigten Finanzdienstleistungsinstitut Golding Capital Partners GmbH aus München zuzurechnen sei. Hier liege offensichtlich ein Fall von Identitätsmissbrauch vor.

« Zurück zur Übersicht