Fachtagung
hybrid

Zahlungsverkehr der Zukunft 2023

Infos

#zvzukunft2023

2020 veröffentlichte die Europäische Kommission die EU Retail Payments Strategy und fordert nun nach und nach deren Umsetzung weiter ein. Aktuell wird vor allem das Thema Instant Payments diskutiert. Sowohl im stationären Handel als auch im Online-Handel, sowohl im europäischen als auch im internationalen Zahlungsverkehr entwickeln sich neue Standards. Gleichzeitig nimmt der digitale Euro der EZB mehr und mehr Gestalt an. Parallel dazu steht die Überarbeitung der Zahlungsdiensterichtlinie an.

Wie schon in den vielen Jahren zuvor wird es auch bei der kommenden Fachtagung „Zahlungsverkehr der Zukunft“ wieder spannende Vorträge und inhaltsreiche Diskussionen mit Fokus auf die oben genannten Themen geben. 

Freuen Sie sich also gemeinsam mit uns auf die hybride

Fachtagung „Zahlungsverkehr der Zukunft 2023“ am Mittwoch, 1. März 2023,
live in Köln oder online.

Eine detaillierte Agenda nebst Informationen zu unseren ReferentInnen werden Sie in Kürze hier finden.

Nutzen Sie schon jetzt die Möglichkeit, sich anzumelden und einen der begehrten Plätze vor Ort zu sichern, denn diese sind begrenzt. Zudem profitieren Sie bei einer Anmeldung bis spätestens 15. Januar 2023 von unserem Frühbucherrabatt!

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Ute Kolck (Tel. 0221/5490-103 oder per E-Mail an ute.kolck@bank-verlag.de

Wir freuen uns auf Sie!

« Zurück zur Übersicht