Skip to main content

Data Science

Bei Data Science wird Wissen aus Daten extrahiert. Von der Erhebung über die Modellbildung bis hin zur Anwendung der Modelle (etwa für Entscheidungshilfen) wird die gesamte Daten-Wertschöpfungskette abgebildet. Eine zentrale Disziplin in der Data Science ist zum Beispiel die Mathematik – hier vor allem die Statistik und die Wahrscheinlichkeitstheorie. Der Begriff Data Science wurde von dem Informatik-Pionier Peter Naur 1960 ursprünglich als Ersatz für den Begriff Informatik verwendet. 

« Zurück zur Übersicht

Weitere Beiträge aus der Kategorie Künstliche Intelligenz / Big Data

Die Künstliche Intelligenz (KI, Englisch: Artificial Intelligence) ist ein Teilbereich der Informatik. KI beschäftigt sich mit der Entwicklung von…

Mehr »