Web-Seminar

Auslagerungen im Finanzsektor: Steuerung und Überwachung externer Dienstleister

Infos

Neue Web-Seminar-Reihe: Auslagerungen im Finanzsektor – Organisation und Steuerung externer Dienstleister

Auslagerungen sind in der Finanzindustrie nicht nur unverzichtbarer Bestandteil jeder Strategie, sondern werden auch (mit zunehmender Regelungsdichte) immer komplexer. Die neue Web-Seminar-Reihe gibt den am Auslagerungsprozess beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aller Entscheidungsebenen die Möglichkeit, Abläufe und Strukturen detailliert kennen zu lernen, um Wettbewerbsvorteile zu nutzen und Auslagerungen – von der Vorbereitung bis zum möglichen Exit – geschickt organisieren, steuern und überwachen zu können.

Neben einer präzisen Vertragsgestaltung ist die Steuerung und Überwachung der externen Dienstleister das A & O für erfolgreiche Auslagerungen. Das zweite, interaktive Web-Seminar der Reihe:

„Auslagerungen im Finanzsektor: Steuerung und Überwachung externer Dienstleister“
am Mittwoch, 15. Juli 2020, 14:00 – 16:00 Uhr,

zu dem wir Sie herzlich einladen, stellt dieses Thema in den Vordergrund. Beginnend mit dem Provider-Setup, Interessenkonfliktmanagement und den vertraglichen Vereinbarungen erläutern die erfahrenen Referenten, wie die Steuerung und Überwachung in der Praxis aussieht, von der Integration ins Risikomanagement über Service-Level-Agreements, KPIs und weitere Controls, die Auswertung von Prüfberichten bis hin zum Changemanagement und evtl. Exit.

Ein weiterer thematischer Schwerpunkt ist die Prüfung der externen Dienstleister vor Ort. Dabei geht es ebenso um die diesbezüglichen Anforderungen und Audit-Rights, wie um die konkrete Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung eines Audits sowie um die Möglichkeiten, die sich aus Gruppenaudits (z. B. CCAG) für Institute ergeben.

Es referieren:
Frank Grübel
| UniCredit Bank AG (HypoVereinsbank)
Thorsten Planeth | Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG

Sie erhalten Ihre Zugangsdaten, die Sie benötigen, um an unserem Web-Seminar teilnehmen zu können, bereits einige Tage vor der Veranstaltung, damit wir etwaige technische Fragen vorher klären können. Ihr PC muss nicht notwendigerweise mit einem Lautsprecher ausgestattet sein: Sie können das Web-Seminar auch via PC und Telefon verfolgen.

Für Ihre Fragen steht Ihnen Frau Andrea van Kessel gern zur Verfügung
(Tel. 0221/5490-161 oder per E-Mail an andrea.vankessel(at)bank-verlag.de). 

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Referenten

  • Frank Grübel

    ist seit 1995 in der UniCredit Bank AG (HypoVereinsbank) und deren Vorgängerbanken tätig. Über diverse Stationen in der Organisationsabteilung, im Management von Back-Office-Prozessen und der IT des Konzerns spezialisierte er sich auf die Governance von Dienstleistern und ist seit 2009 der Auslagerungsmanager für die HVB Sub-Group. Er ist in diversen Gremien zu Auslagerungsthemen auf nationaler und internationaler Ebene aktiv.

  • Thorsten Planeth

    ist Head of IT Audit bei Berenberg. Der studierte Wirtschaftsinformatiker (Universität Hamburg), CISA, CISM, ist außerdem seit drei Jahren als Auditor in der Collaborative Cloud Audit Group (CCAG) tätig, einer branchenweiten Initiative, die Gruppen-Audits bei Cloud-Dienstleistern durchführt.

« Zurück zur Übersicht